lupe
icon_telefon_klein
 

Ferienvillen auf Syros am Meer

Eine Perle der Kykladen - Ihre Ferienvilla auf Syros

Besondere Ferienvillen am Meer abseits der Touristenpfade haben wir für Sie auf Syros ausgewählt.

Syros ist eine 3,5-stündige Fährfahrt oder eine halbe Stunde Flugreise von Athen entfernt. Sie ist die Hauptstadt der Kykladen und hat eine gute Anbindung an die anderen Inseln des Archipels. Es ist eine kleine Insel, die in drei verschiedene Teile gegliedert ist: die Hauptstadt Ermoupolis, eine der schönsten Griechenlands, der wilde Norden der Insel, ein Paradies für Wanderer, und der Süden mit seinen Dörfern, Tavernen und Stränden. Historisch gesehen musste sie im Gegensatz zu ihren bekannteren Nachbarn nie um den Tourismus werben, da ihre besondere Geschichte dazu führte, dass ihr Reichtum aus Handel und Schifffahrt stammt. Das Ergebnis ist eine schöne, freundliche, interessante Insel mit fantastischen Stränden, exzellenten Wanderwegen und einer faszinierenden Geschichte, die der Tourismus noch nicht vollends entdeckt hat.
  • GRIECHENLAND
  • KYKLADEN
  • SYROS
  • Ermoupoli
Villa Vaporia| Herrschaftliche Jugendstilvilla im Ortszentrum von Ermoupoli auf Syros
  • 6 Personen
  • 3 Schlafzimmer
Das Feriendomizil Villa Vaporia ist eine herrschaftliche Stadtvilla und liegt nahe am Zentrum der Hauptstadt der Insel Syros. In Hermoupolis findet man eine Vielzahl neoklassizistischer Villen und Herrenhäuser. Die Ferienvilla steht unter Denkmalschutz. Villa Vaporia ist ein herausragendes Beispiel...Weiterlesen
  • GRIECHENLAND
  • KYKLADEN
  • SYROS
  • Finikia
Villa Ilioupolis| Großzügige und stilvoll eingerichtete Design-Villa mit Infinity-Pool
  • 8 Personen
  • 4 Schlafzimmer
  • ab 734 bis 800 EUR / Tag
An der Südküste der Insel Syros, auf dem Hügel Kokkina in einer zauberhaften Panoramalage, liegt die Ferienvilla Ilioupolis. In die Farben Terrakotta und Kobaltblau getaucht harmoniert das Haus perfekt mit den Tönen der Erde und des Himmels. Die ausgesuchte Einrichtung verleiht dem...Weiterlesen
  • GRIECHENLAND
  • KYKLADEN
  • SYROS
  • Finikia
Aegean Dream| Stilvolle Ferienvilla am Strand auf Syros
  • 12 Personen
  • 6 Schlafzimmer
  • ab 1.167 bis 1.537 EUR / Tag
Dieses luxuriöse Natursteinhaus liegt in dem Örtchen Kokina an der Süd-West-Küste von Syros. Es ist nur 200 Meter vom schönen Sandstrand entfernt und bietet einen fantastischen Blick über die Bucht von Finikas und das Meer bis hin zu den Inseln Kynthos, Serifos und Sifnos....Weiterlesen

Die Hauptstadt ist zweifellos eine der Hauptattraktionen der Insel. Es wurde im 19. Jahrhundert von den Kaufleuten erbaut, die sich hier niederließen und in Syros' Blütezeit als größter Hafen Griechenlands reich wurden. Im Zentrum steht die prächtige Plateia Miaoulis, die den Ton für die gesamte Stadt setzt. Von hier aus erstrecken sich Straßen neoklassischer Häuser entlang der Uferpromenade und die dahinter liegenden Stufenstraßen hinauf. Die Stadt verfügt über drei große Kirchen, von denen eine mit einer Ikone des jungen El Greco bemalt ist. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Archäologische Museum, das Industriemuseum, das Apollo-Theater und die alten Werften.

Im Sommer hat die Stadt eine kosmopolitische Atmosphäre, da sie mehrere Festivals beherbergt: das Syros International Film Festival (SIFF), das Akropoditi DanceFest, das Hermoupolis Guitar Festival und das Syros Accordion Festival im Juli, das International Festival of the Aegean (Opera) und das International Classical Music Festival of Cyclades im August, Animasyros - International Animation Festival im September und Syros Jazz Festival im Oktober sowie zahlreiche Konzerte und Kunstausstellungen.

Die Insel
Eine einzige Straße führt in den Norden der Insel, bekannt als "Ano Meria", oder in den "oberen Teil". Sie passiert zuerst Ano Syros, die ursprüngliche Hauptstadt der Insel, eine traditionelle weiß getünchte kykladische Siedlung, die auf einem Hügel direkt über Ermoupolis liegt. Darüber hinaus liegt wildes Land - nur steile, terrassenförmige Hänge, felsige Wege und einsame Strände. Und unglaublicher Blick auf die benachbarten Inseln. Im Frühjahr und Herbst ist es ein Wanderparadies, und im Sommer sind die unberührten Strände, die nur mit dem Boot oder zu Fuß erreichbar sind, herrlich ruhig.

In Ano Meria gibt es zwei historisch interessante Orte: die prähistorische Zitadelle von Kastri, die auf einem Felsvorsprung im Nordosten der Insel beeindruckend gelegen ist, und im äußersten Nordwesten die Grammata, wo man bereits im 2. Jahrhundert v. Chr. Inschriften von Seeleuten sehen kann. Beide sind gute Ziele für Spaziergänge.

Im Süden befinden sich die meisten Dörfer der Insel sowie die am besten erreichbaren Strände, die alle nur 30 Minuten von Ermoupolis entfernt liegen. Die Dörfer Kini, Galissas und Finikas verfügen alle über gut geschützte Strände und eine Auswahl an Tavernen, während Poseidonia, Chroussa, Parakopi und Piskopio über mehrere prächtige Herrenhäuser verfügen, die im 19. Jahrhundert von wohlhabenden Familien als Sommerresidenz gebaut wurden.

Essen gehen
Syros hat eine reiche und faszinierende kulinarische Tradition, die durch die Vermischung der einfachen Küche der kykladischen Inseln mit der anspruchsvolleren, kosmopolitischen Küche der Oberschicht des 19. Jahrhunderts geprägt ist. Das Ergebnis ist eine unverwechselbare Mischung, die Sie in den vielen Tavernen und Restaurants der Insel probieren können.

Anreise nach Syros: Flug nach Athen und Fähre nach Syros (Dauer Fährüberfahrt 4 Stunden).
Weitere Informationen zu Syros
Domizile Reisen hat 4,54 von 5 Sternen | 201 Bewertungen auf ProvenExpert.com